Anmelden



News Archiv

News suchen

Das eingegebene Suchwort muss min. 4 Zeichen lang sein.

Vorhandene Einträge

Seite:   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >> [228]

Beginn der ersten Arbeiten der Sondierungsmaßnahmen im zukünftigen LGS-Gelände


Veröffentlichung: 15.07.2013

Aufgrund der jüngsten Kampfmittelfunde im zukünftigen LGS-Gelände und dem Wohnpark Am Ebenberg wird eine Flächensondierung des Geländes erfolgen. Die Maßnahme wird von der Projektabteilung des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebes (EWL) koordiniert. Die ersten Arbeiten für diese Maßnahme beginnen am Montag, 15. Juli 2013.

Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer wird gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Hirsch sowie dem maßnahmebegleitenden Fachbüro und Fachleuten aus der Verwaltung die technische ... (mehr lesen)


Meine Landau-Land-Karte – neues Printprodukt der Wein- und Ferienregion Landau-Land


Veröffentlichung: 15.07.2013

Alles drin, immer dabei: Die Landau-Land-Karte ist ein unentbehrlicher Urlaubsbegleiter für alle Gäste der Wein- und Ferienregion Landau-Land. Sie weist den Weg zu den Attraktionen in den 14 Dörfern der Urlaubsregion. Sie führt zu historischen Schätzen und zu den Festen und Veranstaltungen des Jahres. Mit ihr sind die Gäste gut unterwegs beim Wandern, Biken, Entdecken.

Diese neue Broschüre der Wein- und Ferienregion Landau-Land, vereint alle Urlaubsthemen der Region mit wichtigen Informationen dargestellt in einer Übersichtskarte. Im Imageteil der Brosch ... (mehr lesen)


Känguru-Nachwuchs im Zoo Landau in der Pfalz heißt Kai: Kinderzeitung »Babsi« ist Känguru-Taufp


Veröffentlichung: 15.07.2013

Babsi-Comicfigur erhält ein lebendes Pendant – Der „echte Kai“ ist noch wohlbehütet im Beutel seiner Mutter

„Känguru-Taufe“ im Zoo Landau in der Pfalz: Gemeinsam mit Zoologin Dr. Christina Schubert hat jetzt die in Baden-Baden erscheinende Kinderzeitung „Babsi“ dem Känguru- ... (mehr lesen)


Kinder aus dem weißrussischen Shitkowitschi zu Besuch in Landau


Veröffentlichung: 15.07.2013

Im sommerlichen Ambiente des Landauer Zoos begrüßte Bürgermeister Thomas Hirsch 27 Kinder und zwei Betreuerinnen aus dem weißrussischen Shitkowitschi, die vom 5. Juli bis zum 27. Juli einen Erholungsaufenthalt bei Gastfamilien in der Pfalz verbringen.

„Ich freue mich, dass auch in diesem Jahr wieder 27 Kinder die Möglichkeit erhalten haben, zu uns in die Südpfalz zu kommen. Mein besonderer Dank geht daher an die Gastfamilien, die ... (mehr lesen)


Kostenlose Busfahrten zum Hagenauer »Hopfenfest« (Festival du Houblon)


Veröffentlichung: 15.07.2013

Anlässlich der 50jährigen Partnerschaft der Städte Haguenau und Landau, bietet die Stadt Landau zum traditionellen Hagenauer Hopfenfest mehrere kostenlose Busfahrten an: ·Der erste Bus fährt am Mittwoch, dem 21. August, zur Dinnershow „Den Rhythmus im Blut“ mit den Folkloregruppen aus der Slowakei, Benin und den Philippinen. Abfahrt ist um 18:00 Uhr am Alten Messplatz.

Zwei weitere Busse fahren am Sonntag, dem 25. August, zur großen Abschlussparade. Abfahrt ist um 11:00 Uhr am Alten Messplatz. Zu den Busfahrten anmelden kann man sich ab sofort beim Bü ... (mehr lesen)


Sport- und Freizeitcampus auf dem LGS-Gelände: Lösung in Sicht


Veröffentlichung: 15.07.2013

Das am Montag, 08.07.2013 auf Fachebene geführte Gespräch mit Vertretern der Stadt Landau und dem Innenministerium, lässt auf eine Lösung hoffen. Dies teilte die Stadt auf Anfrage mit. Es wurde vereinbart, dass die Halle ansich mit einem Fördersatz von 40 Prozent gefördert wird, jedoch für den Sanitärtrakt eine weitergehende Förderung möglich ist.

Dieser Trakt mit Umkleiden und Sanitäreinrichtungen erfüllt zum einen den Nutzungszweck für die Sporthalle, zum anderen aber auch für die außen liegenden Sportanlagen. Dies ... (mehr lesen)


Das Versicherungsamt der Stadt Landau - Beratungsstelle in Rentenfragen


Veröffentlichung: 15.07.2013

„Wie viel Rente bekomme ich eigentlich?“ – Eine Frage, die sich sicherlich ein Großteil der Bürgerinnen und Bürger bereits gestellt hat. Die Antwort zu finden, ist häufig jedoch gar nicht so einfach. Das Versicherungsamt der Stadtverwaltung Landau kann hier weiterhelfen. Es nimmt verschiedene Aufgaben nach dem Sozialgesetzbuch wahr, der Schwerpunkt liegt jedoch auf dem Gebiet der gesetzlichen Rentenversicherung.

„Das Versicherungsamt hilft den Bürgerinnen und Bürgern nicht nur bei den verschiedenen Anträgen, beispielsweise auf Alters- oder Hinterbliebenenrente, sondern erteilt auch Ausk& ... (mehr lesen)


Wahlhelfer für die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 gesucht


Veröffentlichung: 08.07.2013

Die Stadtverwaltung Landau sucht für ihre 36 Wahllokale freiwillige Wahlhelfer für die am 22. September 2013 stattfindende Wahl zum 18. Deutschen Bundestag.

Um als Wahlhelfer tätig zu werden, muss man die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland ... (mehr lesen)


Personeller Wechsel im Medienzentrum Landau-Südliche Weinstraße: Hans Hammer verabschiedet


Veröffentlichung: 08.07.2013

Zwölf Jahre lang hat Hans Hammer das Medienzentrum Landau-Südliche Weinstraße geleitet. Mit seinem vielfältigen Wissen rund um Medien und Medientechnik unterstützte er die Schulen in Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße bei Medienkompetenzen. Nun endet diese Ära. Landrätin Theresia Riedmaier und Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer verabschiedeten Hans Hammer in den Ruhestand.

Landrätin Theresia Riedmaier:“Mit großer Leidenschaft, viel Fachwissen und Können hat Hans Hammer in den letzten Jahren das Medienzentrum geführt und das Serviceangebot ... (mehr lesen)


Sanierung der Maximilianstraße - Anbindung der Paul-von-Denis-Straße


Veröffentlichung: 08.07.2013

Im Zuge des Ausbaus der Maximilianstraße und der Anbindung der Paul-von-Denis-Straße wird die Kreuzung Knotenpunkt Rheinstraße/Maximilianstraße/Paul-von-Denis-Straße umgebaut werden. Der Fahrbahnteiler auf der Queichheimer Brücke wird um eine Fahrspur verschoben, die vorhandenen Dreiecksinseln werden der neuen Verkehrsführung angepasst und die Paul-von-Denis-Straße wird an die L 509 angebunden. Die Rheinstraße wird dadurch an mehreren Stellen aufgerissen.

Um hier auch in Zukunft einen den hohen Verkehrsbelastungen gerechten Straßenzustand zu gewährleisten und keinen „Flickenteppich“ zu erzeugen, muss die komplette Fahrbahn der L ... (mehr lesen)


Seite:   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >> [228]