Anmelden



ArchivSüdpfalz | 28.01.2009

SÜW: Frauenwochen "Brot und Rosen" an der Südliche Weinstraße und in Landau

"Her mit dem ganzen Leben – Brot und Rosen", so endet das Lied, das im Textilarbeiterinnenstreik in Amerika Anfang des 20. Jahrhunderts entstand und Motto des Internationalen Frauentages wurde. Brot als Symbol für die Forderung nach ausreichender materieller Versorgung und Rosen als Symbol für den Wunsch und das Recht auf die schönen Dinge im Leben.

Anlässlich des internationalen Frauentages veranstalten die Frauenbeauftragen des Landkreises, der Stadt, der Universität Koblenz-Landau und der Verbandsgemeinden Annweiler, Bad Bergzabern, Herxheim und Offenbach zum zweiten Mal die Frauenwochen.

Vom 28. Februar bis 19. April 2009 haben die Gleichstellungsbeauftragten ein abwechslungsreiches, interessantes, informatives, lustiges, genussvolles und besinnliches Programm zusammengestellt.

In einem Pressegespräch am 5. Februar 2009 um 11 Uhr (Besprechungszimmer 266) stellen die Veranstalterinnen der Frauenwochen das Programm vor.

 
 
Quelle: Pressemitteilung Nr.56  vom 28.01.2009
Kreisverwaltung Südliche Weinstraße -Pressestelle-
An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau in der Pfalz 
Telefon (06341) 940-104
Internet: http://www.suedliche-weinstrasse.de
 
 
Link: http://suedpfalz.city-tiger.de/oeffentliche/ofid539/kreishaus_suedliche_weinstrasse/oeffentliche_detail_ansicht.php
 

zurück zum Archiv

Meinungen und Bewertungen
Bewertungen dieses Eintrags

Für diesen Eintrag liegt noch keine Bewertung und kein Kommentar vor.


    Bewertung abgeben:

    Um diesen Eintrag bewerten zu können müssen Sie sich zuerst registrieren, bzw. anmelden.