Anmelden



The Party

Bild
Beschreibung:
Geboren als Sohn eines Theatermanagers begann Blake Edwards (1922-2010) seine Karriere als Schauspieler und Drehbuchautor, bevor er ins Regiefach wechselte und mit Werken wie der romantischen Komödie FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY oder den PINK PANTHER-Filmen um den tollpatschigen Inspektor Clouseau die Herzen des Kinopublikums eroberte. Obwohl er auch ernste Filme gemacht hat, wie etwa DAYS OF WINE AND ROSES (1962), wird er für immer als Komödienregisseur in Erinnerung bleiben.
Hier war Edwards einer der größten Meister, die Hollywood je hervorgebracht hat. Stil und Geschmack hatte er sowieso - das gibt seinen Filmen diese zeitlose Leichtigkeit und Modernität: Noch heute würde man alles dafür geben, auf jene "Party" eingeladen zu sein, die er im Jahr 1968 wie eine ganz normale Filmproduzenten-Fete beginnen ließ, um sie dann Schritt für Schritt in den Irrsinn eskalieren zu lassen. Die Drinks, die Anzüge, die Kleider, die Frauen, die Musik, sogar die herrlich modernistische Villa mit Pool - alles war perfekt, und alles weckt noch heute Träume von einer Zeit, in der das alte Hollywood mit den Revoluzzern der neuen Zeit zusammenstieß. (nach: T. Kniebe, Süddeutsche Zeitung, 16.12.2010)
Im Dezember ist Blake Edwards im Alter von 88 Jahren in Kalifornien gestorben. Wir erinnern an diesen großen Regisseur mit einer seiner schönsten Komödien.
Text: Kinemathek Karlsruhe

FSK:  Keine Angabe
Film-Länge: 99 Minuten
Darsteller: Peter Sellers, Claudine Longet, Herbert Ellis

Vorführungen heute, am 24.11. in folgenden Kinos:

Keine Vorführungen dieses Films!

Weitere Vorführungen:

Dieser Film wird zur Zeit nicht gespielt!

Meinungen und Bewertungen:
Bewertungen dieses Eintrags

Für den Film The Party liegt noch keine Bewertung und kein Kommentar vor.


    Bewertung abgeben:

    Um diesen Eintrag bewerten zu können müssen Sie sich zuerst registrieren, bzw. anmelden.